Abgeschlossene Projekte

 

Cyber Heroes

Mobilisierung Jugendlicher zu Counter Speech im Umgang mit Online Hass, Cybermobbing und anderen Formen digitaler Gewalt (2019-2022)

Jugendliche Online Counter Speaker, die spontan und öffentlich sichtbar gegen hasserfüllte, gewalthaltige, rassistische, herabwürdigende oder andere negative Inhalte im Internet auftreten, haben hohes Potenzial, ihre jugendlichen Peers zu erreichen und damit deren Diskurs-Normen zu verändern. Um Jugendliche zu Counter Speech zu mobilisieren, braucht es aber jugendgerechte Counter Speech Vorschläge, die von Jugendlichen im spontanen  Antwortverhalten auch angenommen werden und dabei Counter Speech fördernde und hemmende Faktoren in unterschiedlichen Settings berücksichtigen. Mehr lesen...

 

MAKING Cyber Heroes

(2020-2021)

Das Projekt knüpft unmittelbar an das Projekt „Cyber Heroes“ an. Im Rahmen einer digitalen Aktionsforschung entwickelten Jugendliche mit unterschiedlichem Bildungshintergrund gemeinsam mit dem Forschungsteam praxisnahe und jugendgerechte Counter Speech Gestaltungsvorschläge und prüften dabei die Potenziale und Grenzen digitaler Informations- und Kommunikationstechnologien für die Umsetzung von Counter Speech. Mehr lesen...

 

Zivilcourage 2.0

Zivilcourage von Jugendlichen im Umgang mit wahrgenommener Gewalt im Internet (2017-2019)

Das Projekt leistet notwendige Grundlagenforschung, um Zivilcourage fördernde und hemmende Faktoren für Jugendliche in Online Kontexten zu analysieren. Die Erkenntnisse werden nutzbringend für die Ausarbeitung von Informations-, Schulungs- und Trainingsangebot für Jugendliche und Professionist*innen der Jugendarbeit eingesetzt. Mehr lesen...